Ehrungen, Grünkohl und Musik bei der SPD Plön-Bösdorf

Veröffentlicht am 09.11.2018 in Aktuelles

Wie in jedem Jahr lud die SPD Plön-Bösdorf zum Grünkohlessen ein. In diesem Jahr kamen die Genossinnen und Genossen und viele weiter Gäste am 09. November zum wiederholten Male in den Landgasthof Kasch in Timmdorf zusammen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt Helene Nissen, Teilnehmerin am deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Context 2017. Ehrengast in diesem Jahr war die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD Landtagsfraktion, Serpil Midyatli.

In ihren Grußworten ging sie insbesondere auf den 09. November als „Schicksalstag der deutschen Geschichte“ und das Miteinander ein. In der heutigen Gesellschaft wird leider zu sehr das Trennende in den Vordergrund gestellt als das Gemeinsame. Und das Gemeinsame überwiegt bei Weitem. Sowohl im politischen wie auch im gesellschaftlichen Bereich.

Die Ehrungen langjähriger Genossinnen und Genossen nahmen der stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende Christian Otto, die Landtagsabgeordnete Regina Poersch und die stellv. Fraktionsvorsitzende Serpil Midyatli vor.

Geehrt wurden Sven Thode für 25 Jahre Mitgliedschaft, Anke Kreuzburg für 40 Jahre und Cornelia Werntgen für 40 Jahre. Die SPD Plön-Bösdorf ist glücklich, so langjährige Mitglieder in ihren Reihen zu haben, die sich für die Partei und für die Gesellschaft in unterschiedlichen Funktionen einsetzen. Wir sind stolz auf euch.

 
 

Admin

Zugang

Regina Poersch, MdL

Regina Poersch, MdL